Im Fokus

Wir, hier bei FSH Flecke-Saaten-Handel GmbH, sind immer auf der Suche nach neuen Sorten und Selektionen für Ihr Tütensortiment, den Garten- und Landschaftsbau sowie das Mailorder Geschäft. Während unserer persönlichen Feldbesichtigungen können wir neue Formen von alten Favoriten isolieren und selektieren, wie etwa das besonders niedrige Schmuckkörbchen Cosmos Bajazzo. Auch die atemberaubende Helianthus F1 Aureola und die halbhoch wachsende Sonnenblume Helianthus Santa Lucia sind eine gute Wahl für den Heimgärtner und sollten in keinem Sortiment fehlen.

Schauen Sie regelmäßig vorbei, um über Neuheiten, Termine oder andere Blumensamen-Themen  informiert zu sein.

2019 ist das Jahr der Tropaeolum

Auch für das Jahr 2019 hat die Fleuroselect eine Blume zur „Blume des Jahres“ ernannt. In der kommenden Saison hat die Kapuzinerkresse ihren Auftritt im Rampenlicht! Sie ist einfach zu kultivieren, es gibt sie in vielen Farben und sie passt sich den meisten Umgebungen an. Die hängenden Arten eignen sich bestens für Blumenampeln, Balkonkästen und Töpfe. Viele Gründe, um alte, bekannte aber auch neue Sorten in Ihrem Garten zu pflanzen und so das „Jahr der Kapuzinerkresse“ zu feiern.

Neu in unserem Sortiment sind u. a. Tropaeolum Milkmaid und Mahogany Gleam

2020 ist das Jahr der Rudbeckia

Ein neues Jahr, eine neue „Blume des Jahres“. Für 2020 darf der Sonnenhut im Fokus stehen. Wie immer, steht bei der Blume des Jahres das einfache Kultivieren mit im Vordergrund. Auf kaum eine andere Sorte trifft das mehr zu, wie auf die Rudbeckia. Kaum Ansprüche an den Boden, verzeiht auch mal ein Ausbleiben beim Gießen, und liebt volle Sonne. Da sie somit praktisch überall wachsen kann, eignet sie sich für fast alle Anwendungen. Die sommerlichen gelb und gelbroten Sorten, und berücksichtigt man den nahen Verwandten, die Echinacea, kommen noch rosa/violett und weiß dazu, sind eine Bereicherung für jeden Garten. Auch nach 25 und 17 Jahren immer noch großartig, unsere prämierten, großblumigen Varianten „Indian Summer“ und „Irischer Frühling“.

Bei FSH summt es wieder

Nach einjähriger Probezeit haben sich die Bienen dazu entschlossen, die Arbeit mit uns weiterzuführen. Die ersten warmen Tage, die ersten Sonnenstrahlen, die ersten Bäume und Pflanzen tragen bereits Blüten und seitdem sind unsere Bienen fleißig.

Und sollen wir Ihnen ein Geheimnis verraten?

Es haben sich sogar noch weitere Arbeiter angeschlossen. Unser Bienenvolk hat sich in den letzten Wochen deutlich vermehrt und erwartet teilweise noch Nachwuchs. Damit wurde es offensichtlich zu eng, sodass ein Teil des Volkes das Schwärmen begann. Was für ein Naturschauspiel. Mit etwas Überzeugungsarbeit unseres Imkers konnten wir das schwärmende Volk und seine Königin in einen neuen Brutraum setzen. Nun haben wir also ein zweites Bienenvolk zu Gast.

Wir sind ganz stolz darauf und freuen uns die neue Saison mit einem lauten Summen einläuten zu können.

Im Hinblick dazu möchten wir Ihr Augenmerk auf unsere Be(e) Happy Mischung richten. Sie hat sich in der letzten Saison zu einem richtigen Verkaufsschlager etabliert.

Aber auch viele andere FSH-Mischungen eignen sich hervorragend, um unseren Bienen und Insekten Nahrung zu bieten. Sorgen auch Sie dafür, dass es weiterhin in unseren Gärten und Feldern summt und brummt. Summen Sie mit!

Ruhestand

Frau Kristine Flecke hat nach nunmehr exakt 33 Jahren bei FSH und deutlich mehr in der Saatgutindustrie, ihren Geschäftsführerposten eingestellt, und sich am 01.04.2019 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Bereits vier Jahre nach der Gründung, kam Sie zu FSH und knüpfte fortan die, immer noch währenden, geschäftlichen Verbindungen zu amerikanischen und anderen englischsprachigen Kunden. Ihr Beitrag zum Erfolg von FSH, zusammen mit Ihrem Mann Helmuth Flecke, kann man nicht in Worte fassen. Ohne Übertreibung kann man wohl sagen, dass Sie im In- und Ausland einen bleibenden Eindruck in der Saatgutindustrie hinterlassen hat. So war sie die erste Frau, die in den Vorstand / Board of Directors der Fleuroselect gewählt wurde. Später wurde sie deren Schatzmeister. Sie wurde in verschiedenen Publikationen, wie dem Seed Industry Magazin, erwähnt und genoss hohe Wertschätzung bei allen mit denen Sie zusammengearbeitet hat, sicher auch durch ihre immer positive und fröhliche Art. Aber, wie sagt man so schön; so richtig geht man nie, denn sie wird weiterhin als Gesellschafterin tätig sein, und uns, wenn benötigt, mit Rat zur Seite stehen. Somit ist Frau Nina-Victoria Gronwald alleinige Geschäftsführerin. Mit der jahrelangen Erfahrung, die unsere Familie und unser Team hat, hat sich hier im Wesentlichen nichts geändert. Wir denken, dass Sie, wie in den letzten Jahrzehnten auch, unserer Firma weiterhin Ihr Vertrauen schenken werden, und danken unserer Chefin für Alles und wünschen Ihr eine schöne und erholsame Zeit im Ruhestand.

Cosmos_Bajazzo

Cosmos bipinnatus Zwerg Bajazzo Mischung

Cosmos bipinnatus Zwerg Bajazzo ist eine farbenfrohe, sehr niedrige und kompakte Mischung. Die Höhe misst nur ca. 30-40 cm.

Im vergleich zu anderen Cosmos Sorten, ist sie deutlich frühblühender.

59th ASTA Vegetable & Flower Seed Conference

Gerne stellen wir Ihnen diese Sorten, weitere Neuheiten, und unser Sortiment auf der 59. A.S.T.A VEGETABLE & FLOWER SEED CONFERENCE vor.

Diese findet vom 01. – 04. Februar 2020 im Monterey Conference Center in Monterey, CA statt.

Helianthus_Santa_Lucia

Helianthus annuus Santa Lucia

Helianthus annuus Santa Lucia ist eine halbhohe, verzweigende Sorte. Die Pflanzen werden etwa 60-70cm hoch und sind perfekt für alle, die Sonnenblumen lieben, aber nicht möchten, dass ihr Garten von kräftigen, hohen Pflanzen dominiert wird. Sie überzeugt in ihrer Gleichmäßigkeit was Wachstum, Blütengröße und Blütezeit betrifft. Die schwefelgelben Blüten, mit dunkelgelber Mitte, sind etwa 10cm im Durchmesser, und sind auch daher bestens zum Schnitt geeignet.

Helianthus Aureola-80498

Helianthus F1 Aureola pollenfrei

Diese pollenfreie, nicht verzweigende, halbhohe Sorte mit ihren goldgelben, 12-15cm großen Blüten und der dunklen Scheibe, ist ideal zum Schnitt, aber auch zur Beetbepflanzung bestens geeignet. Die Wuchshöhe beträgt ca. 120-150 cm. Die extrem kurze Kulturzeit macht diese Sorte zudem sehr populär. Von der Aussaat bis zur Blüte dauert es nur 60-70 Tage.